Gianfilippo Corticelli

Filmstill zu Das Geheimnis von Neapel (2018)
Das Geheimnis von Neapel (2018) von Ferzan Ozpetek
Kritik

Das Geheimnis von Neapel (2017)

Eine alte Stadt wie Neapel steckt voller Schätze und Geschichten. Das Erbe der Verstorbenen lebt weiter, auf schöne oder auch schaurige Weise. In dem elegischen Mysteryfilm „Das Geheimnis von Neapel“ wird die Pathologin Adriana eines Tages mit einem tief in ihrer Seele verborgenen Unglück [...]
Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt von Sergio Castellitto
Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt von Sergio Castellitto
Kritik

Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt

Gemma (Penelope Cruz) reist mit ihrem Sohn nach Sarajevo, wo sie einen alten Freund wiedertreffen will. Doch die Rückkehr in diese Stadt bringt längst überwunden geglaubte Erinnerungen zum Vorschein. Sie erinnert sich wieder an ihre Zeit mit Diego (Emile Hirsch), den sie einst so leidenschaftlich [...]
Fortunata von Sergio Castellitto
Fortunata von Sergio Castellitto
Film

Fortunata

Ein Märchen in der Vorstadt: Fortunata kämpft, um ihre Träume zu verwirklichen. Sie versucht, [...]
Film

La prima linea

Venedig im Jahre 1982: An der Straße, die direkt zum Gefängnis in Rovigo führt, erinnert sich [...]
Dritte Person von Paul Haggis
Dritte Person von Paul Haggis
Kritik

Dritte Person

An einer Stelle der deutschen Weihnachtskomödie "Alles ist Liebe", ein Remake eines [...]
Film

Italian Gangsters

In "Italian Gangsters" schaut Renato De Maria zurück auf mehr als 50 Jahre [...]
Istanbul Kirmizisi von Ferzan Ozpetek
Istanbul Kirmizisi von Ferzan Ozpetek
Film

Istanbul Kirmizisi

In dem türkischen Drama "İstanbul Kırmızısı" dreht sich alles um eine Liebe am Bosporus. [...]