Gewinner EFA 2021

Filmstill zu Lamb (2021) von Valdimar Jóhannsson
Lamb (2021) von Valdimar Jóhannsson
Kritik

Lamb (2021)

In der Einöde Islands züchtet ein junges Paar Lämmer und hilft eines Tages einem Wesen auf die Welt, das den Kopf eines Lammes hat, aber den Körper eines Kindes. Valdimar Jóhannssons Spielfilmdebüt sitzt zwischen gleich mehreren Genrestühlen und fasziniert bis zum ambivalenten Ende.
Filmstill zu Ammonite (2020) von Francis Lee
Ammonite (2020) von Francis Lee
Kritik

Ammonite (2020)

Francis Lees “Ammonite” versucht, zwei Seelen in einer Brust zu vereinen. Das wird dem englischen Regisseur fast zum Verhängnis. Dass er nicht stolpert, verdankt er vor allem seinem Kameramann Stéphane Fontaine.