Gero Steffen

Film

Marcel Reich-Ranicki - Mein Leben

In Rückblenden erzählt der Film die frühe Lebensgeschichte des 1920 im polnischen Wloclawek geborenen Literaturpapstes Marcel Reich-Ranicki. Kurz nach seinem Abitur wird Reich-Ranicki in das jüdische Ghetto in Warschau deportiert. 1943 gelingt ihm die Flucht und er schließt sich der polnischen [...]
Film

Der Uranberg

1947: Der Kalte Krieg hat begonnen. Das atomare Wettrüsten zwischen Amerikanern und Russen wird zur Bedrohung für die Menschheit. Die Entscheidung fällt im Erzgebirge. Dort lassen die Sowjets von den Deutschen ohne Rücksicht auf Verluste Uran für den Bau ihrer ersten Atombombe fördern. Der [...]
Sushi in Suhl von Carsten Fiebeler
Sushi in Suhl von Carsten Fiebeler
Kritik

Sushi in Suhl

Thüringen in den 1970er Jahren: Im beschaulichen Suhl führt der Gastronom Rolf Anschütz (Uwe [...]