Gernot Grassl

Die bauliche Maßnahme (2018 von Nikolaus Geyrhalter: Der Bauer Andreas Hörtnagl in seinem Stall
Die bauliche Maßnahme (2018) von Nikolaus Geyrhalter - Filmstill
Kritik

Die bauliche Maßnahme (2018)

Als die österreichische Regierung im Frühjahr 2016 den Bau eines Grenzzauns am Brenner beschloss, löste das heftige Diskussionen aus - immerhin ist die Grenze ein historisch sensibles Gebiet. Die bauliche Maßnahme folgt dem imaginären Verlauf des noch nicht existierenden Zaunes.
Werner Boote in Die Grüne Lüge
Werner Boote in Die Grüne Lüge
Kritik

Die grüne Lüge (2018)

„Nur noch schnell die Welt retten“ ist heute für den Verbraucher beinahe ein Ding der Unmöglichkeit geworden. Obwohl einem die Megaindustriekonzerne unentwegt ihr verkaufsträchtiges Leitideal von „fairer und nachhaltiger“ Produktion entgegenfeuern, steckt dahinter vor allem eines: Massenbetrug.
Das Weiterleben der Ruth Klüger von Renata Schmidtkunz
Das Weiterleben der Ruth Klüger von Renata Schmidtkunz
Kritik

Das Weiterleben der Ruth Klüger

Zu Beginn erscheint das Gesicht einer älteren Frau, bruchstückhaft erfasst die Kamera die Augen [...]