Georges Simenon

The Man from London
The Man from London
Kritik

The Man from London

Der aus Ungarn stammende, 1955 geborene Regisseur Béla Tarr ist bekannt für seine stilisierten Filme, die die Grenzen zwischen Abstraktion und Figürlichkeit erkunden und mit langen Einstellungen sowie extrem verlangsamten Erzählrhythmen arbeiten. Auch in seinem neuen Film The Man from London kann [...]
Kritik

Das blaue Zimmer

Der französische Schauspieler und Regisseur Mathieu Amalric hat den Roman Das blaue Zimmer von Georges Simenon zu einem kleinen, aber furiosen Film adaptiert. Nur 76 Minuten lang und im ungewöhnlichen, fast quadratischen 4:3-Format gedreht, erzählt er die Geschichte eines Mannes, der eine [...]