Georges Delerue

Fesseln der Macht - Bild
Fesseln der Macht - Bild
Kritik

Fesseln der Macht (1981)

Im Jahr 1981 kam „Fesseln der Macht“ in den USA in die Kinos, in West-Deutschland 1986 auf Video mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren. Seither wurde er als ein Geheimtipp gehandelt – und nun ist Ulu Grosbards Film als Mediabook fürs Heimkino neu erschienen.
Kritik

Ein verrücktes Huhn (Blu-ray)

"Typisch französisch" ist eine mitunter diffuse Floskel, die irgendwas mit Sex, endlosen Dialogen und ausladenden "MAIS OUI!"-Gesten meint, aber selten so gezielt auf den Punkt kommt wie bei Ein verrücktes Huhn . Der Film ist einfach das "personifizierte" französische Lebensgefühl und als solches [...]
Die letzte Metro von François Truffaut
Die letzte Metro von François Truffaut
Kritik

Die letzte Metro (Blu-ray)

Den klingenden, respektvollen Titel "La Grande Dame" des französischen Kinos genießt sie [...]
Kritik

Abenteuer in Rio (Blu-ray)

Es ist eigentlich unmöglich, Abenteuer in Rio nicht zu lieben. Philippe de Brocas Hommage an [...]
Tristana von Luis Buñuel
Tristana von Luis Buñuel
Kritik

Catherine Deneuve Edition

Ihre Schönheit ist genauso legendär wie ihre schauspielerischen Qualitäten, und dass die [...]
Auf Liebe und Tod von François Truffaut
Auf Liebe und Tod von François Truffaut
Kritik

Auf Liebe und Tod

Die ebenso aparte wie resolute Sekretärin Barbara Becker (Fanny Ardant) arbeitet für den [...]
Kritik

Der große Zauber

Der junge Danny Masters (Griffin O’Neal) ist ein smartes Bürschchen, das ohne Eltern [...]
Die süße Haut von François Truffaut
Die süße Haut von François Truffaut
Kritik

Die süße Haut

Der renommierte französische Literaturkritiker Pierre Lachenay (Jean Desailly) reist nach [...]
Liebe auf der Flucht von François Truffaut
Liebe auf der Flucht von François Truffaut
Kritik

Liebe auf der Flucht

Fragt man sich angelegentlich des Titels, wer denn hier auf der Flucht wovor ist und wie sich [...]
Die Frau nebenan von François Truffaut
Die Frau nebenan von François Truffaut
Kritik

Die Frau nebenan

Es ist das Territorium der meist außergewöhnlich extremen, komplizierten Liebesbeziehungen [...]
Ein schönes Mädchen wie ich von François Truffaut
Ein schönes Mädchen wie ich von François Truffaut
Kritik

Ein schönes Mädchen wie ich

Nach dem Roman des US-amerikanischen Schriftstellers Henry Farrell hat der französische [...]
Filmstill zu Hiroshima, mon amour (1959) von Alain Resnais
Hiroshima. mon amour (1959) von Alain Resnais
Kritik

Hiroshima mon amour (1959)

Hiroshima 1957: Zwei Menschen umschlingen sich, streicheln ihre nackte, unversehrte Haut - in [...]
Jules und Jim von François Truffaut
Jules und Jim von François Truffaut
Kritik

Jules und Jim

Es ist ein Erzähler, der uns die außergewöhnliche, sanfte und letztlich tragische Geschichte [...]
Ein mörderischer Sommer
Ein mörderischer Sommer
Kritik

Ein mörderischer Sommer

Es gibt schreckliche Ereignisse innerhalb einer Familiengeschichte, die sich trotz oder auch [...]
Kritik

Frau zu verschenken

Es sind überwiegend kauzige Figuren jenseits bürgerlicher Moralvorstellungen, die der [...]
Film

Americano

Martin (Mathieu Demy) lebt in Paris. Als er vom Tod seiner Mutter erfährt, die in Kalifornien [...]
Kritik

Love Story

Wäre dieser Film nicht von Florian Habicht, einem noch jungen, dafür aber sehr [...]
Kritik

Silkwood

Wenn Meryl Streep, die Heldin dieses politischen Thrillers aus dem Jahre 1983 von Mike Nichols, [...]
Die Verachtung von Jean-Luc Godard
Die Verachtung von Jean-Luc Godard
Kritik

Die Verachtung

Da gibt es Dinge, die sich zwischen Frau und Mann ereignen, die erscheinen auf den ersten [...]
Kritik

Der alte Mann und das Kind

Mit Der alte Mann und das Kind aus dem Jahre 1967 hat der französische Filmemacher Claude [...]