Geneviève Mnich

Séraphine
Séraphine
Kritik

Séraphine (2008)

Sie ist eine der bedeutendsten Vertreterinnen der naiven Kunst im Frankreich des frühen 20 Jahrhunderts und dennoch weitgehend unbekannt. Nun hat sich Martin Provost in diesem Biopic der Malerin Séraphine Louis angenommen. Für ihre überzeugende schauspielerische Leistung erhielt die […]
Kritik

Liebeswahn

Dass Verliebtheit und Liebe geradezu wahnhaft ausgeprägt sein können, ist zunächst einmal eher ein Schmunzel-Phänomen, vor allem in der Anfangsphase der Anbahnung einer zugeneigten Beziehung. Wenn diese sich allerdings höchst einseitig gestaltet, die Träume, Wünsche und Sehnsüchte an der harten […]