Frank Lamm

Film

Je suis Karl (2020)

Maxi und ihr Vater sind Überlebende eines Terroranschlages und suchen Wege mit der Trauer umzugehen. Der charismatische Student Karl eröffnet Maxi durch die Mitarbeit bei seiner politischen Bewegung neuen Lebenssinn. Als Maxis irritierter Vater Fragen stellt, ist es fast zu spät.
Bild zu Auerhaus von Neele Leana Vollmar
Auerhaus von Neele Leana Vollmar - Filmbild 1
Film

Auerhaus (2019)

Im Auerhaus gründen die vier jungen Freunde Höppner (Damian Hardung), Frieder (Max von der Groeben), Vera (Luna Wendler) und Cäcilia (Decrim Lingnau) unter den skeptischen Augen der dörflichen Nachbarn eine Schüler-WG. Die Freunde finden es nämlich furchtbar, dass ihr Leben so durchgeplant erscheint […]