Frank Griebe

Kritik

Herr Lehmann (2003)

Mit Sicherheit einer der schönsten deutschen Filme des letzten Jahres war Herr Lehmann von Leander Haußmann nach dem Roman von Sven Regener, der ähnlich wie zuvor Sonnenallee ein Stück Berliner Alltagsleben schildert, nur eben diesmal aus dem anderen, dem westlichen Teil der Stadt.
Filmstill zu 25 km/h (2018)
25 km/h (2018) von Markus Goller
Kritik

25 km/h (2018)

8 Jahre nach ihrem erfolgreichen Roadmovie „Friendship!“ schicken Regisseur Markus Goller und Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg wieder 2 Männer auf große Fahrt. Lars Eidinger und Bjarne Mädel spielen Brüder in der Lebensmitte, die auf ihren alten Mofas jugendliche Freiheit nachholen.