Filmstill zu Stillstehen (2019)
Stillstehen (2019) von Elisa Mishto
Kritik

Stillstehen (2019)

Eine junge Frau hat keine Lust, sich ihren Platz in der Gesellschaft zu suchen. Sie will sich das Glück der Zugehörigkeit nicht durch Funktionieren erkaufen. In einer psychiatrischen Klinik nimmt sie sich der gestressten Krankenschwester an, die sie betreuen soll, und öffnet ihr die Augen.
Bild zu Martin Eden von Pietro Marcello
Martin Eden von Pietro Marcello - Filmbild 1
Film

Martin Eden (2019)

Basierend auf dem Roman von Jack London erzählt “Martin Eden” die Geschichte des gleichnamigen Seemanns, der sich in die aus gutem Hause stammende Elena verliebt, eine Frau, die sozial weit über ihm rangiert. Martin beschließt, den mühsamen Weg nach oben anzutreten und Schriftsteller zu werden. Doch […]
Filmstill zu Ohrensausen (2016)
Ohrensausen (2016) von Alessandro Aronadio
Kritik

Ohrensausen (2016)

Eines Morgens erwacht ein Mann in der Wohnung seiner Freundin und hat ein seltsames Pfeifen im […]
Vier Fliegen auf grauem Samt von Dario Argento
Vier Fliegen auf grauem Samt von Dario Argento
Kritik

Vier Fliegen auf grauem Samt

Im dritten Film seiner langen Karriere entwickelt Dario Argento seine Bildsprache und […]
Il terzo tempo von Enrico Maria Artale
Il terzo tempo von Enrico Maria Artale
Film

Il terzo tempo

Samuel ist ein junger Mann, der in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen ist und schon einige […]
L'attesa - Trailer (OF)
Film

L'attesa

In einer isolierten Villa in Sizillien trifft Anna auf Jeanne, die Verlobte ihres Sohnes. Die […]