Florian Mag

Es war einmal Indianerland von Ilker Çatak
Es war einmal Indianerland von Ilker Çatak
Kritik

Es war einmal Indianerland (2017)

Die Dunkelheit des glitzernden Sternenhimmels, eine neon-pink-strobo-beleuchtete Freibad-Party, energische Electro -Bässe, junge Menschen, Rausch. Ilker Çataks Debüt Es war einmal Indianerland hängt sich scheinbar verspätet an den dunklen Neon-Hype der vergangenen Jahre – in Deutschland erfolgreich [...]
Millennials von Jana Bürgelin
Millennials von Jana Bürgelin
Kritik

Millennials (2017)

Am Anfang tanzen sie miteinander, Anne und Leo. Aber was ist das für ein Tanz, den wir da sehen, durch die Scheibe des Fensters in die Wohnung der beiden? Sie bewegen sich kaum, sie bewegen sich nicht miteinander, so etwas wie Freude ist nicht zu erkennen und fast schlafen sie ein.