Florian Kohlert

Filmstill zu Champagner für die Augen - Gift für den Rest (2022) von Klaus Lemke
Champagner für die Augen - Gift für den Rest (2022) von Klaus Lemke
Film

Champagner für die Augen - Gift für den Rest (2022)

Aufbruchsstimmung, Strukturwandel, Emanzipation: Über Ausschnitte seiner Filme wie LIEBE, SO SCHÖN WIE LIEBE (1971), SYLVIE (1973), IDOLE (1976) oder AMORE (1978) erzählt Klaus Lemke seine Geschichte des nunmehr ein halbes Jahrhundert zurückliegenden, für München so prägenden Jahrzehnts und sagt […]
Filmstill zu Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten (2019)
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten (2019) von Martin Tischner
Kritik

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten (2019)

Checker-Tobi stellt einfache, klare Fragen und kommt damit ziemlich rum; so entsteht ein Dokumentarfilm voll schöner Bilder, der am Ende nie so weit geht, wie er könnte.