Felix Moeller

Filmstill zu Sympathisanten (2017) von Felix Moeller (Margarethe von Trotta)
Sympathisanten (2017) von Felix Moeller
Kritik

Sympathisanten (2017)

Im Umfeld der 68er-Bewegung gerieten „Sympathisanten“ der RAF ab 1968 zusehends ins Visier der Ermittler. Angeheizt durch die Springer-Presse und die Terrorwelle der Baader-Meinhof-Bande mussten sich bald auch Volker Schlöndorff und Margarethe von Trotta vor dem Staatsschutz erklären.
Kritik

Die Verhoevens

Drei Generationen Film- und Theatergeschichte von den dreißiger Jahren bis heute umfasst die Biographie der Familie Verhoeven. Der Stammvater Paul Verhoeven (1901-1975) machte in den dreißiger Jahren beim Theater Karriere und wurde Regisseur des NS- und Nachkriegs-Unterhaltungskinos. Sein Sohn Micha [...]
Harlan - Im Schatten von Jud Süß
Harlan - Im Schatten von Jud Süß
Kritik

Harlan - Im Schatten von Jud Süß

Veit Harlan, der 1940 für die Nationalsozialisten den antisemitischen Propagandafilm Jud Süß dr [...]
Verbotene Filme von Felix Moeller
Verbotene Filme von Felix Moeller
Kritik

Verbotene Filme

Verbotene Filme – so einfach und gleichsam präzise benennt sich Felix Moellers Dokumentarfilm ü [...]