Fabrizio Rongione

Filmstill zu Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel (2020) von Sydney Sibilia
Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel (2020) von Sydney Sibilia
Kritik

Die unglaubliche Geschichte der Roseninsel (2020)

Was waren die wilden 60er doch für Zeiten! Der neue Spielfilm von Sydney Sibilia erinnert an eine private Staatsgründung, die für Wirbel sorgte: 1968 proklamiert der freiheitsliebende Ingenieur Giorgio Rosa die Unabhängigkeit seiner Insel, die er vor der Küste von Rimini erbaut hat.
Filmstill zu Azor (2021) von Andreas Fontana
Azor (2021) von Andreas Fontana
Film

Azor (2021)

Der Schweizer Privatbankier Yvan De Wiel reist zu Zeiten der argentinischen Militärdiktatur mit seiner Frau Inés nach Buenos Aires, um seinen spurlos verschwundenen Partner René Keys zu suchen, der dort für den Kontakt zur reichen argentinischen Kundschaft der Bank zuständig war. Er betritt die […]