Fabrizio Ferracane

Filmstill zu Das Pfauenparadies (2021) von Laura Bispuri
Das Pfauenparadies (2021) von Laura Bispuri
Kritik

Das Pfauenparadies (2021)

Eine Großfamilie wie viele: Die gegenseitigen Erwartungen sind hoch, zugleich sperrt man einander in enge Rollenkorsette. Regisseurin Laura Bispuri legt eine Spur, die man zu kennen glaubt. Aber nicht nur der titelgebende Pfau ist für Überraschungen gut.
Filmstill zu Leonora Addio (2022) von Paolo Taviani
Leonora Addio (2022) von Paolo Taviani
Film

Leonora addio (2022)

Der Film erzählt die Geschichte eines ermordeten Jungen sizilianischer Herkunft in Brooklyn und verknüpft drei absurde Beerdigungen mit dem Schicksal des Jungen.