Fabrizio Bentivoglio

Bild zu Der Name der Rose (Miniserie)
Der Name der Rose (Miniserie) - Bild 1
Film

Der Name der Rose (Miniserie, 2019)

Umberto Ecos Meisterwerk, das 1986 von Jean-Jaques Annaud für die Kinoleinwand verfilmt wurde, erfährt nun eine Bearbeitung als Miniserie fürs italienische Fernsehen. Im Italien des Jahres 1327 erreichen der Franziskaner William von Baskerville und der Novize Adson von Melk ein abgelegenes Kloster [...]
Bild zu Il testimone invisibile von Stefano Mordini
Il testimone invisibile von Stefano Mordini - Filmbild 1
Film

Il testimone invisibile (2018)

"Il testimone invisibile" ist das italienische Remake des spanischen Films " Der unsichtbare Gast " von Oriol Paulo. Der erfolgreiche junge Unternehmer Adriano Doria erwacht in einem von innen verschlossenen Hotelzimmer neben der Leiche seiner ermordeten Geliebten Laura. Obwohl er auf nicht [...]
Filmstill zu Loro (2018)
Loro (2018) von Paolo Sorrentino
Kritik

Loro - Die Verführten (2018)

Nach Il Divo arbeitet sich Paolo Sorrentino in „Loro - Die Verführten“ zum zweiten Mal an [...]
Die Ewigkeit und ein Tag - DVD-Cover
Die Ewigkeit und ein Tag - DVD-Cover
Kritik

Die Ewigkeit und ein Tag

Ist es überhaupt möglich, sich im Leben wirklich zu verabschieden? Von seiner Vergangenheit, [...]
Kritik

L’Amico di Famiglia

Selten in den letzten Jahren war Italien als Filmnation so stark in einem Wettbewerb von [...]
Film

Lascia perdere, Johnny!

Um nicht zum Militär zu müssen, braucht der 18jährige Faustino unbedingt einen Job. Der [...]
Kritik

La Terra

Filme, die von einer Rückkehr in die Heimat und zur Familie handeln, sind beinahe schon eine [...]
Film

Happy Family

Ezio (Fabio De Luigi) ist ein hoffnungsvoller Drehbuchautor mit einem Problem: Er soll einen [...]
Scialla! Eine Geschichte aus Rom von Francesco Bruni
Scialla! Eine Geschichte aus Rom von Francesco Bruni
Film

Scialla! Eine Geschichte aus Rom

Der rebellische Teenager Stefano soll bei dem älteren, zurückgezogenen Professor Bruno [...]
Die süße Gier - Il Capitale Umano von Paolo Virzì
Die süße Gier - Il Capitale Umano von Paolo Virzì
Kritik

Die süße Gier - Il Capitale Umano

Was ist ein Menschenleben wert? Die Versicherungswirtschaft weiß auf diese schwierige Frage [...]