Fabian Hinrichs

Bild zu Wackersdorf von Oliver Haffner
Wackersdorf von Oliver Haffner - Filmbild 1
Kritik

Wackersdorf (2018)

Es ist ein schwieriges Kapitel der bayerischen Standortpolitik: die Planung und der Baubeginn der atomaren Wiederaufbereitungsanlage im oberpfälzischen Wackersdorf. Gut recherchiert, mit analytischem Blick, aber auch viel Gespür arbeitet Oliver Haffner die Geschichte um Landrat Schuierer auf.
Filmstill zu Irgendwann ist auch mal gut (2020)
Irgendwann ist auch mal gut (2020) von Christian Werner
Film

Irgendwann ist auch mal gut (2020)

Bei Bestatter Karsten läuft es momentan nicht so gut. Und ausgerechnet beim Weihnachtsessen eröffnen ihm seine Eltern, dass sie gemeinsam Selbstmord begehen wollen. In fünf Tagen. Eigentlich an den Tod gewöhnt, versucht er alles, um die geliebte Mutter Marion und den an Parkinson erkrankten Vater […]