Das Fremde in mir von Emily Atef
Das Fremde in mir von Emily Atef
Kritik

Das Fremde in mir

Wie sich doch die Bilder gleichen: Eine sichtlich verwirrte Frau irrt durch einen Wald. Eine solche Szene findet sich am Ende von Lornas Schweigen / Le silence de Lorna von Jean-Pierre und Luc Dardenne und ebenso in Emily Atefs Film Das Fremde in mir. Was die Szenen miteinander verbindet, ist auch […]
Töte mich von Emily Atef
Töte mich von Emily Atef
Kritik

Töte mich

Adele möchte nicht mehr leben. Seit ihr geliebter Bruder bei einem Unfall getötet wurde, ist das Leben in der Abgeschiedenheit des elterlichen Bauernhofes unerträglich geworden. Harte Arbeit bestimmt den Alltag der Familie, in der es verpönt ist, seine Gefühle offen zu zeigen. Abends schleicht sich […]
Meine Schwestern von Lars Kraume
Meine Schwestern von Lars Kraume
Kritik

Meine Schwestern

Am Anfang und am Ende liegt Linda darnieder. Dazwischen geht sie mehrmals zu Boden, klappt […]
4 Könige von Theresa von Eltz
4 Könige von Theresa von Eltz
Kritik

4 Könige

Ein Element verbindet eigentlich alle Weihnachtsfilme. Eine Rührseligkeit, die ideal zu den […]