Emir Kusturica

Emir Kusturica

Emir Kusturica ist einer der kreativsten und erfolgreichsten europäischen Filmemacher. Seit Erinnerst Du Dich an Dolly Bell? (Sjecas Li Se, Dolly Bell?), der 1981 den Goldenen Löwen in Venedig für den besten Erstlingsfilm gewann, ist Kusturica Dauergast auf den großen Festivals der Welt. Immer wieder ist er für seine Arbeit mit wichtigen Preisen geehrt worden: Papa ist auf Dienstreise (Otac Na Slubbenom Putu) gewann 1985 die Goldene Palme in Cannes, für Time of the Gypsies (Dom Za Vesanje) erhielt Kusturica 1988, ebenfalls in Cannes, die Auszeichnung als "Bester Regisseur". Arizona Dream bekam 1993 in Berlin den Silbernen Bären, 1995 wurde Kusturica für Underground (Bila Jednom Jedna Zemlja) erneut mit einer Goldenen Palme in Cannes geehrt und schließlich gewann er 1998 mit Schwarze Katze Weisser Kater (Crna macka, beli macor) den Silbernen Löwen des Festivals von Venedig. 2005 war Kusturica erneut in Cannes, diesmal jedoch als Präsident der Internationalen Jury. Sein Film Das Leben ist ein Wunder (Zivot Je Cudo) lief ausserhalb des Wettbewerbs.

Als er sich erstmals 2001 an einen Dokumentarfilm wagte, erhielt er mit Super 8 Stories die Silberne Plakette für den "Besten Dokumentarfilm" des Chicago International Filmfestival. In diesem Film hielt er die Abenteuer des No Smoking Orchestras fest, der Gypsy-Techno-Rock Band, mit der Emir seit 1986 regelmäßig als Gitarrist zusammenspielt.

Emir Kusturica wurde am 24. November 1954 in Sarajewo im heutigen Bosnien geboren. Er studierte an Regie an der angesehenen Filmschule FAMU in Prag. Bereits einer seiner frühen Kurzfilme, Guernica, erregte 1978 Aufsehen, als er den Preis für den "Besten Kurzfilm" auf dem Filmfestival von Karlovy Vary erhielt.

Emir Kusturica - Filmographie (Auswahl)

2011
Cool Water

2008
Maradona by Kusturica

2007
Versprich es mir! (Zavet)

2005
All the Invisible Children (Alle Kinder dieser Welt, Regie mit Mehdi Charef u.a.)

2004
Das Leben ist ein Wunder (Zivot Je Cudo)

2001
Super 8 Stories

1998
Schwarze Katze Weisser Kater (Crna macka, beli macor)

1995
Underground (Bila Jednom Jedna Zemlja)

1993
Arizona Dream

1988
Die Zeit der Zigeuner (Dom Za Vesanje)

1985
Papa ist auf Dienstreise (Otac Na Slubbenom Putu)

1981
Erinnerst Du Dich an Dolly Bell? (Sjecas Li Se, Dolly Bell?)

1978
Guernica

Foto © Concorde Film – Emir Kusturica (Mitte) bei den Dreharbeiten zu Das Leben ist ein Wunder
Bild zu El Pepe, Una vida suprema von Emir Kusturica
El Pepe, Una vida suprema von Emir Kusturica - Filmbild 1
Kritik

El Pepe, una vida suprema (2018)

Emir Kusturica widmet dem ehemaligen Präsidenten Uruguays, José Mujica, genannt El Pepe, einen Dokumentarfilm. Doch hier geht es gar nicht nur um Politik.
Kritik

Johnny Depp Collection

Dass ein Schauspieler, der bereits zwei Mal zum "Sexiest Man Alive" proklamiert wurde, gigantische Gagen bezieht, ist nicht ungewöhnlich, doch bei diesem Johnny Depp, der nunmehr seit knapp dreißig Jahren mit seinem extrem wandelbaren Wesen im Filmgeschäft unterwegs ist und längst als einer der ganz [...]
Kritik

Arizona Dream

Was wäre das Leben ohne Träume – so schlicht oder schräg, hochtrabend oder halsbrecherisch sie [...]
Versprich es mir! - DVD-Cover
Versprich es mir! - DVD-Cover
Kritik

Versprich es mir!

Mit Versprechen ist das so eine Sache: Galten sie auch einst als feierliche Prunkstücke innerha [...]
DVD-Cover zu Schwarze Katze, weißer Kater / Black Cat, White Cat von Emir Kusturica
DVD-Cover zu Schwarze Katze, weißer Kater / Black Cat, White Cat von Emir Kusturica
Kritik

Schwarze Katze, weißer Kater

Eigentlich hatte Emir Kusturica nach den Diskussionen und der harschen Kritik wegen der vorgebl [...]
Kritik

Super 8 Stories

Passend zur Wettbewerbsteilnahme seines neuen Filmes mit dem Titel Life is a Miracle in Cannes [...]
Kritik

Underground

Belgrad im Jahr 1941: Die deutschen Belagerer der jugoslawischen Hauptstadt stehen unmittelbar [...]
Alle Kinder dieser Welt / All the invisible Children von Mehdi Charef, Emir Kusturica, Spike Lee, Katia Lund, Jordan & Ridley Scott, Stefano Veneruso und John Woo
Alle Kinder dieser Welt / All the invisible Children von Mehdi Charef, Emir Kusturica, Spike Lee, Katia Lund, Jordan & Ridley Scott, Stefano Veneruso und John Woo
Kritik

Alle Kinder dieser Welt – All the Invisible Children

Am Anfang stand eine Idee, die ebenso zwingend wie nahe liegend war: Wie wäre es, all den Kinde [...]
Film

Farewell

Moskau 1981: Der KBG-Oberst Grigoriev hat die Nase voll vom Kommunismus sowjetischer Prägung un [...]
Kritik

Die Witwe von Saint-Pierre

Im Jahre 1849 auf der französischen Atlantikinsel Saint-Pierre unweit Kanadas: Der Seemann Neel [...]
Kritik

7 Tage in Havanna

Immer wieder einmal tun sich eine Handvoll renommierter Filmemacher zusammen und machen einen F [...]
Ein griechischer Sommer von Olivier Horlait
Ein griechischer Sommer von Olivier Horlait
Kritik

Ein griechischer Sommer

Der vierzehnjährige Yannis (Thibault Le Guellec) wohnt mit seinem Vater Démosthènes (Emir Kustu [...]
Film

Au bonheur des ogres

Bei der Familie Malaussène ist vieles merkwürdig, oder auch ungewöhnlich. Die Mutter, immer auf [...]
Film

La Foresta di Ghiaccio

Ein junger Elektriker wird in ein abgelegenes italienisches Bergdorf geschickt, um das kleine K [...]
On the Milky Road von Emir Kusturica
On the Milky Road von Emir Kusturica
Kritik

On the Milky Road (2016)

Was war Emir Kusturica doch sauer, als das Filmfestival in Cannes es 2016 wagte, ihn mit seinem [...]