Emily Watson

Emily Watson

Vier Jahre lang hatte Emily Watson erfolgreich mit der Royal Shakespeare Company auf der Bühne gestanden, als sie sich dazu entschloss, zum Film zu gehen. Gleich mit ihrer allerersten Rolle, der Bess in Lars von Triers Breaking the Waves (1996), wurde sie als Beste Hauptdarstellerin für den Oscar nominiert und gewann den New York Critic Circle Award als Beste Darstellerin, den Los Angeles Critic Award als Beste Newcomerin des Jahres, den London Critic Circle Award und den Preis als Beste britische Newcomerin des Jahres.

Es folgten noch eine weitere Oscar- und eine Golden-Globe-Nominierung für ihre Darstellung der brillanten jungen Cellistin Jacqueline Du Pre in Anand Tuckers Hilary and Jackie (1998). Eine zweite Golden-Globe-Nominierung konnte sie für ihre Nebenrolle in The Life And Death Of Peter Sellers (2005) für sich verbuchen.

Emily Watson wurde am 14. Januar 1967 in einem Londoner Vorort geboren. Sie studierte Anglistik an der Universität von Bristol. Nach ihrem Studium entschied sie sich Schauspiel zu studieren. Doch ihre Bewerbung wurde abgelehnt. Sie hielt sich drei Jahre als Kellnerin über Wasser, bis sie endlich ihre Ausbildung antreten konnte. 1992 erhielt sie einen Vertag bei der Royal Shakespeare Company.

Zu Watsons Filmauftritten gehören auch die weibliche Hauptrolle neben Daniel Day-Lewis in The Boxer (Der Boxer, 1997), Angela’s Ashes (Die Asche meiner Mutter, 1999) neben Robert Carlyle, Paul Andersons schrulliger Independent Hit Punch-Drunk Love (2002), Red Dragon (Roter Drache, 2002) mit Ralph Fiennes, sowie The Luzhin Defence (Lushins Verteidigung, 2000), Metroland (1997) und The Cradle Will Rock (Das schwankende Schiff, 1999).

Filmographie - Emily Watson

2010
Oranges and Sunshine (Regie: Jim Loach)
Cemetery Junction (Regie: Ricky Gervais und Stephen Merchant)

2009
Within the Whirlwind (Regie: Marleen Gorris)
Cold Souls (Regie: Sophie Barthes)

2008
The Memory Keeper's Daughter (Regie: Mick Jackson)
Synecdoche, New York (Regie: Charlie Kaufman)
Fireflies in the Garden (Zurück im Sommer, Regie: Dennis Lee)

2007
The Water Horse: Legend of the Deep (Mein Freund, der Wasserdrache, Regie: Jay Russell)

2006
Kruistocht in spijkerbroek (Kreuzzug in Jeans, Regie: Ben Sombogaart)
Miss Potter (Regie: Chris Noonan)

2005
Separate Lies (Geliebte Lügen, Regie: Julian Fellowes)
Wah-Wah (Regie: Richard E. Grant)
The Proposition (Regie: John Hillcoat)

2004
The Life and Death of Peter Sellers (Regie: Stephen Hopkins)

2002
Red Dragon (Roter Drache, Regie: Brett Ratner)
Punch-Drunk Love (Regie: Paul Thomas Anderson)

2001
Gosford Park (Regie: Robert Altman)

2000
The Luzhin Defence (Lushins Verteidigung, Regie: Marleen Gorris)

1999
Angela's Ashes (Die Asche meiner Mutter, Regie: Alan Parker)
Cradle Will Rock (Das schwankende Schiff, Regie: Tim Robbins)

1998
Hilary and Jackie (Regie: Anand Tucker)

1997
The Boxer (Der Boxer, Regie: Jim Sheridan)
Metroland (Regie: Philip Saville)

1996
Breaking the Waves (Regie: Lars von Trier)
Bild zu King Lear von Richard Eyre
King Lear von Richard Eyre - Filmbild 1
Film

King Lear (TV-Film, 2018)

Anthony Hopkins, Emma Thompson, Emily Watson und Florence Pugh gemeinsam in der BBC-Adaptation von Shakespeares großer Tragödie, in der ein alternder König das Unglück heraufbeschwört, indem er zugunsten seiner selbstsüchtigen Töchter abdankt und die dritte, rechtschaffene von sich stößt.
Filmstill zu The Happy Prince (2018)
The Happy Prince (2018) von Rupert Everett
Kritik

The Happy Prince (2018)

Was nützt ein Leben ohne Liebe? Rupert Everett inszeniert die letzten Lebensjahre von Oscar Wilde als Rausch aus Leidenschaft und Liebeswahn.
Filmstill zu Am Strand (2018)
Am Strand (2018) von Dominic Cooke
Kritik

Am Strand (2018)

Ob die richtige Filmsprache schon gefunden ist, um Ian McEwans Literatur fürs Kino zu adaptiere [...]
Little Boy von Alejandro Monteverde
Little Boy von Alejandro Monteverde
Kritik

Little Boy

Pepper Flynt Busbee ist sehr klein für sein Alter, und so ruft ihn jeder nur "Little Boy". Von [...]
Kritik

Testament of Youth

Mit ihren Memoiren über die Kriegsjahre 1914 bis 1918 wurde die britische Schriftstellerin Vera [...]
Breaking the Waves von Lars von Trier
Breaking the Waves von Lars von Trier
Kritik

Breaking the Waves

Eine filmische Kostbarkeit von gehöriger Faszination erscheint hier nun erneut auf DVD, und zwa [...]
Metroland - DVD-Cover
Metroland - DVD-Cover
Kritik

Metroland

"Man hatte sich diesen Namen während des Ersten Weltkriegs nur einfallen lassen, um den Immobil [...]
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: James Manning (Tom Wilkinson)
Geliebte Lügen /Separate Lies von Julian Fellowes: James Manning (Tom Wilkinson)
Kritik

Geliebte Lügen

Der erfolgreiche Anwalt James Manning (Tom Wilkinson) und seine Frau Anne (Emily Watson) führen [...]
Kreuzzug in Jeans / Kruistocht in Spijkerbroek von Ben Sombogaart
Kreuzzug in Jeans / Kruistocht in Spijkerbroek von Ben Sombogaart
Kritik

Kreuzzug in Jeans

Man mag es kaum glauben: Es gibt tatsächlich noch höchst erfolgreiche Kinderbücher älteren Datu [...]
Miss Potter
Miss Potter von Chris Noonan
Film

Miss Potter

Biopic über die englische Kinderbuchautorin Beatrix Potter. Mit 30 lebt die Autorin immer noch [...]
Fireflies in the Garden von Dennis Lee
Fireflies in the Garden von Dennis Lee
Kritik

Zurück im Sommer

Manche Väter können wirklich Arschlöcher sein. Und dieser Vater (Willem Dafoe) hier ist wirklic [...]
Kritik

Cold Souls

Dass der menschliche Körper mittlerweile zur Handelsware geworden ist, davon erfährt man tagtäg [...]
Film

Cemetery Junction

Die frühen 1970er Jahre in England: Freddie, Bruce und Snork waren immer unzertrennliche Freund [...]
Film

Oranges and Sunshine

Die Sozialarbeiterin Margaret Humphreys (Emily Watson) aus Nottingham deckt fast im Alleingang [...]
Mitten im Sturm von Marleen Gorris
Mitten im Sturm von Marleen Gorris
Kritik

Mitten im Sturm

Nicht nur wer den Wind sät, alle müssen sich dem Sturm der Zeit beugen. Unbarmherzig weht er Ev [...]
Gefährten von Steven Spielberg
Gefährten von Steven Spielberg
Kritik

Gefährten

Über die Gräuel des Krieges scheint filmisch bereits alles gesagt. Aber das hat Steven Spielber [...]
Kritik

Der Boxer

Es ist regelmäßig keine leichte Kost, wenn der irische Filmemacher Jim Sheridan Regie führt, de [...]
Kritik

Die Asche meiner Mutter

Mit dem autobiographischen Roman Die Asche meiner Mutter / Angela’s Ashes aus dem Jahre 1996 ha [...]
Anna Karenina von Joe Wright
Anna Karenina von Joe Wright
Kritik

Anna Karenina

Anna Karenina von Leo Tolstoi gilt als ein Meisterstück des russischen Realismus und wird aufgr [...]
Film

Some Girl(s)

Als sich der Tag seiner Hochzeit nähert beschließt ein Mann sich auf die Reise zu begeben und a [...]
Kritik

Gosford Park

Während eines Jagdwochenendes der gehobenen Gesellschaft auf dem Landsitz Gosford Park im Jahre [...]
The Book Thief von Brian Percival
The Book Thief von Brian Percival
Kritik

Die Bücherdiebin

Welches bodenlose Niveau erreicht werden kann, wenn Hollywood sich mal wieder der Nazizeit anni [...]
Dido Elizabeth Belle von Amma Asante
Dido Elizabeth Belle von Amma Asante
Film

Dido Elizabeth Belle

Amma Asantes Film "Dido Elizabeth Belle" basiert auf dem Leben der Dido Elizabeth Belle. Sie wa [...]
Die Entdeckung der Unendlichkeit von James Marsh
Die Entdeckung der Unendlichkeit von James Marsh
Kritik

Die Entdeckung der Unendlichkeit

Am Anfang von Die Entdeckung der Unendlichkeit steht ein verschwommenes Bild, das mehrere Perso [...]
A Royal Night Out - Ein königliches Vergnügen von Julian Jarrold
A Royal Night Out - Ein königliches Vergnügen von Julian Jarrold
Kritik

A Royal Night - Ein königliches Vergnügen

Die besten Geschichten schreibt das Leben, und das gilt umso mehr, wenn sie so diffus sind, das [...]
The Happy Prince - Bild
The Happy Prince - Bild
Trailer des Tages

The Happy Prince

The Happy Prince ist ein ungewöhnliches Biopic über Oscar Wilde - es konzentriert sich nämlich [...]