Elias Gottstein

Filmstill zu Lebe schon lange hier (2019)
Lebe schon lange hier (2019) von Sobo Swobodnik
Kritik

Lebe schon lange hier (2019)

Großstadtfilme durchziehen die Filmgeschichte. Viele davon sind polternd-laut oder spektakulär-überwältigend in Szene gesetzt: Sie suchen gerade nicht den Zauber des Flüchtig-Banalen, den Sobo Swobodnik in seinem melancholischen Alltagsessay „Lebe schon lange hier“ auf faszinierende Weise einfängt.
Filmstill zu CaRabA (2019)
CaRabA (2019) von Katharina Mihm
Film

CaRabA (2019)

Der fiktionale Kinofilm „CaRabA“ zeigt eine Welt ohne Schulen. Fünf junge Menschen finden ihren ganz eigenen Weg in dieser Welt. Phantasievoll untersucht der Coming-of-Age Film, wie das Leben selbst zum fortwährenden Bildungserlebnis wird. Der erste Spielfilm zur Zukunft der Bildung regt an […]