Elfi Mikesch

Platzhalterbild Kino-Zeit mit Signet Querformat
Platzhalterbild Quer
Film

Ich denke oft an Hawaii (1978)

Carmen ist 16. Ihre Kindheit hat sie in Berlin-Kreuzberg verbracht. Inzwischen lebt sie mit ihrer Mutter Ruth und ihrem Bruder Tito in einem Mehrfamilienhaus am Stadtrand von Berlin. Der Vater, ein US-Soldat aus Puerto Rico, hat die Familie verlassen. An ihn erinnern nur noch »exotische« [...]
Filmstill zu Ich bin Anastasia (2019)
Ich bin Anastasia (2019) von Thomas Ladenburger
Film

Ich bin Anastasia (2019)

Der Film erzählt die Geschichte von Oberstleutnant Anastasia Biefang, die bei ihrer Geburt das Geschlecht „männlich“ zugewiesen bekam. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere bei der Bundeswehr entscheidet sie sich, zukünftig in ihrem gefühlten weiblichen Geschlecht zu leben. Zu ihrem eigenen Erstaunen [...]
Kritik

Malina

Dass leichtgängige, gefällige Ausdrucksformen und Stoffe absolut nicht sein Metier sind, hat [...]
Überleben in Neukölln von Rosa von Praunheim, Markus Tiarks
Überleben in Neukölln von Rosa von Praunheim, Markus Tiarks
Kritik

Überleben in Neukölln

Rosa von Praunheim schaut sich die Leute sehr genau an. Interessiert sich für sie. Geht ganz [...]
Aladin - Weg ins Paradies - Trailer (OmU)
Film

Aladin - Weg ins Paradies

Der junge marokkanische Schuhputzer Aladin lernt einen ausländischen Schriftsteller kennen, [...]
Der Schmetterlingsjäger von Harald Bergmann
Der Schmetterlingsjäger von Harald Bergmann
Kritik

Der Schmetterlingsjäger

Gestalten in Büchern haben eben auch ihre Sensibilität, insbesondere, wenn sie noch Kinder [...]
Härte von Rosa von Praunheim
Härte von Rosa von Praunheim
Kritik

Härte

Rosa von Praunheim hat seinen ganz eigenen Stil entwickelt; zumal er sich so eine Art [...]
Fieber von Elfi Mikesch
Fieber von Elfi Mikesch
Kritik

Fieber

Was sind das für Geschichten, die der Vater (Martin Wuttke) der Mutter (Nicole Max) erzählt? [...]