Edwige Fenech

Kritik

Der Killer von Wien

Im Giallo regiert eine auf Symbole zugespitzte Bildsprache, deren prägnanteste Elemente stilbildend in verschiedenen Genrebeiträgen auftauchen. Oft trägt der Mörder schwarze Handschuhe, benutzt gerne ein Rasiermesser und bringt zumeist attraktive Frauen um die Ecke. Das alles findet man auch in [...]