Dimitri Storoge

Kritik

Dealer - Trip in die Hölle

Ein Film, so glasklar, so durch und durch optimiert auf ein Ziel hinarbeitend, dass man ganz Hollywood das Drehbuch ins Müsli rühren und allein schon für die pure Effizienz dem Regisseur den Schweiß von den Füßen lecken möchte.
Kritik

A Gang Story

Es beginnt mit einer Kiste Kirschen, die Serge und Momon im April 1964 klauen, halb aus dem Auto heraus, eine Idee in leicht angetrunkenem Zustand, und als viel zu deutliche Strafe und Warnung, aber auch ein Gutteil aus offenem Rassismus heraus – Momon ist ein Roma und deshalb schon in der Schule […]