Dawn Ford

Die Karte meiner Träume von Jean-Pierre Jeunet
Die Karte meiner Träume von Jean-Pierre Jeunet
Kritik

Die Karte meiner Träume

Anfang der 90er-Jahre erregte der französische Regisseur Jean-Pierre Jeunet mit seinem gemeinsam mit Marc Caro gedrehten Debütfilm — der Groteske Delicatessen (1991) — einiges Aufsehen. Das Regie-Duo konnte sich mit dem grotesk-surrealen Folgefilm Die Stadt der verlorenen Kinder (1995) sogar noch […]