Kritik

Ende

Am Ende von Lars von Triers Melancholia zieht Stille ins Universum ein. Mit dem Ersterben der Erde endet auch das Leben. Ein gleichmütiges, friedliches Universum besteht fort, keinen Deut schlechter als zuvor, nicht weniger prächtig, nur stärker in sich ruhend. In Jorge Torregrossas Ende ist die [...]
Julieta von Pedro Almodóvar
Julieta von Pedro Almodóvar
Kritik

Julieta

Man kann es Stil nennen, Handschrift oder auch Mangel an Flexibilität. Doch welchen Namen man dem Ganzen auch gibt, das Phänomen bleibt doch stets das gleiche: Es gibt Filmemacher, die erkennt man sofort in den ersten Szenen, an ihrer Art der Bildfindung und Inszenierung, an der Ausstattung, dem [...]