Dagmar Rehbinder

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei von Ute von Münchow-Pohl
Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei von Ute von Münchow-Pohl
Kritik

Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei (2017)

Jeder kennt Die Häschenschule. Eingängige Reime, bunte Bilder, hübsch anzusehen – das mögen Eltern, und bis zu einem gewissen Alter mögen Kinder das auch, da ist es noch egal, dass die Schul- und Erziehungsideale dieses Buches, sagen wir vorsichtig, etwas antiquiert erscheinen mögen.