R.E.D. von Robert Schwentke
R.E.D. von Robert Schwentke
Kritik

R.E.D.

Auch wer bei actionreichen Agenten-Filmen eher die Nase rümpft: Diesem hier sollte man eine Chance geben. Denn R.E.D. ist nicht nur ein selbstironischer CIA-Krimi, der sich mit viel Witz und Komik von altbackenen Klischees freizumachen weiß. R.E.D. ist vor allem ein Schaulauf der vielleicht [...]