Claudio Di Mauro

Bild zu Ein geliebter Feind von Denis Rabaglia
Ein geliebter Feind von Denis Rabaglia - Filmbild 1
Film

Ein geliebter Feind (2018)

In einer regnerischen Nacht rettet Professor Enzo Stefanelli einem jungen Mann das Leben. Zum Dank verspricht der Gerettete, der sich als Mafia-Killer entpuppt, Enzos grössten Feind aus dem Weg zu räumen. Zu Enzos Missfallen macht sich der Killer auf die Suche nach einem potenziellen Widersacher, [...]
Bild zu My Big Crazy Italian Wedding von Alessandro Genovesi
My Big Crazy Italian Wedding von Alessandro Genovesi - Filmbild 1
Kritik

My Big Crazy Italian Wedding (2018)

Die Liebe ihres Lebens haben sie gefunden, nun wollen Antonio und Paolo heiraten. Aber nicht alle Familienmitglieder unterstützen sie vorbehaltslos …
Filmstill zu Zuhause ist es am schönsten (2018)
Zuhause ist es am schönsten (2018) von Gabriele Muccino
Kritik

Zuhause ist es am schönsten (2018)

Familienzwist trotz Urlaubsidylle. Gabriele Muccino ( Sieben Leben , Kiss the Coach ) kehrt [...]
L’ora legale - Ab heute sind wir ehrlich von Salvo Ficarra, Valentino Picone
L’ora legale - Ab heute sind wir ehrlich von Salvo Ficarra, Valentino Picone
Film

Ab heute sind wir ehrlich (2017)

Manchmal kommt es bei Wahlen anders als man denkt: In einer sizilianischen Kleinstadt, die [...]
Kritik

Broken Silence

Die Kamera blickt auf eine dicht befahrene Straße, folgt den Motorrollern und Autos vor ihr [...]
Kritik

Verflixt verliebt

Peter Luisis Film Ein Sommersandtraum , der im Schweizer Original noch Der Sandmann hieß, [...]
No Time to Die
No Time to Die
Kritik

No Time to Die

So tot wie seine Kundschaft ist Asante (David Dontoh) nicht gerade – im Gegenteil. Der junge [...]
Due vite per caso von Alessandro Aronadio
Due vite per caso von Alessandro Aronadio
Kritik

Due vite per caso

Matteo ist Mitte Zwanzig. Sein ganzes Leben liegt noch vor ihm mit unendlichen Möglichkeiten [...]
Marcello Marcello
Marcello Marcello
Kritik

Marcello Marcello

Italienische Inseln mit azurblauem Meer, bunt gestrichenen Häusern und felsigen Stränden [...]
Kritik

Preis des Verlangens

Einen erotischen Thriller um falsche Namen, verborgene Identitäten und die Macht der Begierde [...]