Claudia Schäfer

Kritik

Emil und die Detektive

Gleich zwei Verfilmungen der abenteuerlichen Geschichte des Emil Tischbein und seiner illustren Detektiv-Bande gibt es hier aufs Auge: Die schwarzweiße Originalversion von 1931 unter der Regie von Gerhard Lamprecht mit Rolf Wenkhaus als Emil und die farbige Variante von Robert A. Stemmle mit Peter [...]
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Weil ich schöner bin von Frieder Schlaich
Kritik

Weil ich schöner bin

Fast eine halbe Million Menschen lebt in Deutschland ohne Papiere und in der ständigen Angst, ausgewiesen zu werden. Weil ich schöner bin nähert sich diesem Thema aus der Sicht eines 13jährigen Mädchens und erweitert die Geschichte vom Leben in der Illegalität somit um eine Coming-of-Age Story.