Christoph Blaser

12 Meter ohne Kopf von Sven Taddicken
12 Meter ohne Kopf von Sven Taddicken
Film

12 Meter ohne Kopf

Den berüchtigten Seeräubern und besten Freunden Klaus Störtebeker und Gödeke Michels ist die sonst so reichhaltige Beute ausgegangen. Als endlich eine voll beladene Kogge am Horizont auftaucht, wird Störtebeker in der Hitze des Gefechts schwer verletzt. Er überlebt um Haaresbreite und da er dem Tod […]
Kritik

Das Leben ist nichts für Feiglinge

Ebenso wie jeder Mensch seine ganz eigene Art und Weise hat, mit der Vergänglichkeit des Lebens umzugehen, gibt es auch auf der Kinoleinwand sehr unterschiedliche Herangehensweisen an das Thema Tod. André Erkau wählt in „Das Leben ist nichts für Feiglinge“, basierend auf dem gleichnamigen Roman von […]