Chris Kenneally

Kritik

Side by Side

„Blut auf Zelluloid.“ So sei es gewesen, buchstäblich, berichtet ein Kameramann. Beim Schneiden des Films hätten einem die Schnittkanten der Rollen beim strapaziösen Trennen und Zusammenfügen die Finger zerschunden, bis über das Kunstblut auf den Kameraaufnahmen vom echten Blut des Cutters floss. [...]