Chantal Hymans

Filmstill zu Anaïs in Love (2021) von Charline Bourgeois-Tacquet
Anaïs in Love (2021) von Charline Bourgeois-Tacquet
Film

Anaïs in Love (2021)

Anaïs ist 30 und pleite. Sie hat einen Liebhaber, aber keine Ahnung, ob sie ihn immer noch liebt. Dann trifft sie Daniel, der sich Knall auf Fall in sie verliebt. Allerdings lebt Daniel mit Emilie zusammen — und die findet ihrerseits Gefallen an Anaïs
Bild zu Plaire, aimer et courir vite von Christophe Honoré
Plaire, aimer et courir vite von Christophe Honoré - Filmbild 1
Kritik

Sorry Angel (2018)

Paris zu Beginn der 1990er Jahre: Der Schriftsteller Jacques ist an AIDS erkrankt und hat nicht mehr lange zu leben — und genau in dieser Zeit trifft er auf den jungen Arthur, der gerade erst seine Neigung zu Männern entdeckt.