Filmstill zu Promising Young Woman (2020) von Emerald Fennell
Promising Young Woman (2020) von Emerald Fennell
Film

Promising Young Woman (2020)

Cassie, eine vielversprechende junge Frau, die durch einen Vorfall in ihrer Vergangenheit traumatisiert wurde, zieht sich in der Folge zurück, lebt wieder bei ihren Eltern und lässt alle Ambitionen fallen. Nachts aber führt sie ein Doppelleben und sinnt auf Rache für das, was ihr angetan wurde.
Wildlife von Paul Dano
Wildlife von Paul Dano
Kritik

Wildlife (2018)

Paul Dano schildert in seinem Regiedebüt den Zusammenbruch einer Familie aus der Sicht eines Heranwachsenden. In den Hauptrollen: Carey Mulligan, Jake Gyllenhaal und Ed Oxenbould.
The Greatest - Die große Liebe stirbt nie von Shana Feste
The Greatest - Die große Liebe stirbt nie von Shana Feste
Kritik

The Greatest - Die große Liebe stirbt nie

Umtitelungen sind nichts Neues, meistens trifft es aber kleine Nischenfilme, keine Produktionen […]
An Education
An Education
Kritik

An Education

Nach dem Film An Education muss sich wohl jeder, der bei Verstand ist, kräftig die Augen reiben […]
Brothers von Jim Sheridan
Brothers von Jim Sheridan
Kritik

Brothers

Wer unvorbereitet in diesen Film geht und in den letzten Jahren öfter mal im Kino war, dem […]
Alles, was wir geben mussten von Mark Romanek
Alles, was wir geben mussten von Mark Romanek
Kritik

Alles, was wir geben mussten

Kazuo Ishiguro ist ein Mann mit erstaunlichen und vielfältigen Talenten: Neben seinen Romanen […]
Drive von Nicolas Winding Refn
Drive von Nicolas Winding Refn
Kritik

Drive

Der schweigsame Mann hat seine Prinzipien: Arbeite niemals zweimal mit den gleichen Leuten […]
Shame von Steve McQueen
Shame von Steve McQueen
Kritik

Shame

Es gibt in Shame einen Moment, der wie eine Art Luke funktioniert. Für ein paar Augenblicke […]
Der grosse Gatsby von Baz Luhrmann
Der grosse Gatsby von Baz Luhrmann
Kritik

Der grosse Gatsby

Verheißungsvoll beginnt Der große Gatsby mit einem grünen Licht, das von der anderen Seite des […]
Inside Llewyn Davis von Joel und Ethan Coen
Inside Llewyn Davis von Joel und Ethan Coen
Kritik

Inside Llewyn Davis

Manchmal liegt das Glück nicht wie Jan Ole Gersters Oh Boy in einer Tasse Kaffee. Sondern zum […]