Bild zu Pets 2 von Chris Renaud
Pets 2 von Chris Renaud - Filmbild 1
Kritik

Pets 2 (2019)

Chris Renaud, der kreative Kopf hinter den ersten beiden „Ich – Einfach unverbesserlich“-Filmen, schickt die tierischen Helden aus dem turbulenten Animationsstreifen „Pets“ in neue Abenteuer. Geht die Fortsetzung ans Herz oder bleibt sie ähnlich formelhaft wie der Vorgänger?
HOP - Osterhase oder Superstar? von Tim Hill
HOP - Osterhase oder Superstar? von Tim Hill
Kritik

HOP - Osterhase oder Superstar?

Der eine ist Mitte 20 und wohnt noch zuhause, der eine ist um einiges jünger (und kleiner) und will nichts wie weg in die Freiheit. Und auch sonst unterscheidet die beiden Protagonisten so einiges in Tim Hills österlichem Familienfilm HOP – Osterhase oder Superstar? . Denn sie leben gleich in [...]
Der gestiefelte Kater von Chris Miller
Der gestiefelte Kater von Chris Miller
Kritik

Der gestiefelte Kater

„Mein Durst nach Abenteuern wird niemals gestillt sein!“ Nicht, solange der Durst des [...]
Minions von Pierre Coffin
Minions von Pierre Coffin
Kritik

Minions

Nach dem großen Erfolg des Animationsfilms Ich — Einfach unverbesserlich ( Teil 1 und 2 ) [...]
Pets von Chris Renaud und Yarrow Cheney
Pets von Chris Renaud und Yarrow Cheney
Kritik

Pets (2016)

Wer nicht ahnte, dass New York die Stadt der Haustiere ist, wird spätestens am Schluss des [...]