Boris Bojadzhiev

Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel von  Aron Lehmann
Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel von Aron Lehmann
Kritik

Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel (2012)

Aron Lehmann, der Regisseur dieses Films, zeigt einen Regisseur namens Lehmann, der einen Film dreht. Eine opulente Verfilmung von Kleists Kohlhaas-Novelle soll es werden, ein groß ausgestattetes Historienepos – käme da nicht nach dem ersten Drehtag dieser Anruf. Die Produktionsfirma zieht sich aus […]
Kritik

Die letzte Sau

“Es is alles a Scheißdreck!” Wenn Bauer Huber aufsteht, bricht sein Bett zusammen. Die Dusche ist kalt. Die Schubkarre hat einen Platten. Und der Traktor fängt an zu brennen. Es ist dies die Geschichte von diesem Bauern Huber “und wie er a recht’s Durchanander g’macht hat in der Welt”, wie Herbert […]