Benno Fürmann

Benno Fürmann

Der 1972 in Berlin geborene Benno Fürmann studiert Schauspiel von 1992 bis 1993 am New Yorker Lee Strasberg Theater Institute.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland wird er mit der Rolle des sympathischen Tankwarts in der TV-Serie Und tschüss bekannt. 1997 gelingt Benno Fürmann mit der Titelrolle in Roland Suso Richters Biopic Die Bubi Scholz Story der Durchbruch. Es folgen die Kinofilme Der Eisbär (1998), Sönke Wortmanns St. Pauli Nacht (1998) sowie Caroline Links Pünktchen und Anton (1998), in dem er den diebischen Eisverkäufer Carlos mimt.

Hauptrollen folgen; so spielt er im Horrorthriller Anatomie (1999) sowie an der Seite von Franka Potente in Tom Tykwers Der Krieger und die Kaiserin (1999). Für seine Darstellung als Polizist in Martin Eiglers Freunde (1999) erhält er 2000 den Bayerischen Filmpreis.

Darauf überzeugt er als smarter Zyniker und Ex von Heike Makatsch in Doris Dörries Nackt (2001) sowie in Christian Petzolds Wolfsburg (2002). 2001 erhält er die Auszeichnung als Europäischer Shooting Star von der European Film Promotion. 2002 übernimmt er erstmals eine Rolle in der internationalen Produktion The Sin Eater (2002) von Brian Helgeland.

Für seine Darstellung in Wolfsburg wird Benno Fürmann 2005 mit dem Adolf Grimme Preis ausgezeichnet. Im selben Jahr arbeitet Fürmann erneut mit Christian Petzold in Gespenster (2005) zusammen. Es folgt Merry Christmas (2005) von Christian Carion, an der Seite von Diane Krüger und Daniel Brühl.

Filmographie — Benno Fürmann (Auswahl)

2011
Hidden (Regie: Agnieszka Holland)

2010
Angel Makers (Regie: Jon Amiel)
Die Grenze (TV) (Regie: Roland Suso Richter)
Teufelskicker (Regie: Granz Henman)

2009
Dinosaurier — Gegen uns seht ihr alle alt aus (Regie: Leander Haußmann)
Überlebensstrategien für das neue Jahrtausend (Regie: Felix Thiemer)
Hinter Kaifeck (Regie: Esther Gronenborn)
Deutschland 09 — 13 kurze Filme zur Lage der Nation (Regie: Fatih Akin, Wolfgang Becker u.a.)
Mullewapp — Das große Kinoabenteuer der Freunde (Regie: Tony Loeser)

2008
Die Wilden Hühner und das Leben (Regie: Vivian Naefe)
Jerichow (Regie: Christian Petzold)
The Mutant Chronicles (Regie: Simon Hunter)
Speed Racer (Regie: Andy Wachowski, Larry Wachowski)
Nordwand (Regie: Philipp Stölzl)
Survivre avec les loups (Regie: Véra Belmont)

2007
Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken (Regie: Leander Haußmann)
Die Wilden Hühner und die Liebe (Regie: Vivian Naefe)
Pornorama oder Die Bekenntnisse der mannstollen Näherin Rita Brauchts (Regie: Marc Rothemund)

2006
Die Wilden Hühner (Regie: Vivian Naefe)
Kruistocht in spijkerbroek (Kreuzzug in Jeans, Regie: Ben Sombogaart)
Die Sturmflut (TV) (Regie: Jorgo Papavasiliou)

2005
Merry Christmas (Regie: Christian Carion)
Gespenster (Regie: Christian Petzold)

2003
Die kleine Schwester (Regie: Sabine Derflinger)
Die Nibelungen (Regie: Uli Edel)

2002
Wolfsburg (TV) (Regie: Christian Petzold)
My House In Umbria (Regie: Richard Loncraine)
The Sin Eater (Regie: Brian Helgeland)

2001
Nackt (Regie: Doris Dörrie)
Das Staatsgeheimnis (TV) (Regie: Matthias Glasner)

1999
Freunde (Regie: Martin Eigler)
Der Krieger und die Kaiserin (Regie: Tom Tykwer)
Anatomie (Regie: Stefan Ruzowitzky)

1998
St. Pauli Nacht (Regie: Sönke Wortmann)
Pünktchen und Anton (Regie: Caroline Link)
Der Eisbär (Regie: Til Schweiger und Granz Henman)

1997
Die Bubi Scholz Story (TV) (Regie: Roland Suso Richter)

Foto © Senator Film/Jean-Claude Lother – Benno Fürmann in Merry Christmas
Platzhalterbild Kino-Zeit mit Signet Querformat
Platzhalterbild Quer
Film

Get Lucky – Sex verändert alles (2019)

Sechs Jugendliche verbringen ihre Ferien an der Ostsee. Während des turbulenten Urlaubs am Meer mit viel Sonne und Strand erleben sie ihre erste Liebe, den ersten Sex und was dabei alles schief laufen kann. Sie sind bei Ellen, der Tante von zwei der Teenager, untergebracht, die ihnen als [...]
Bild zu Hanna (TV-serie)
Hanna (TV-serie) - Bild 1
Kritik

Hanna (TV-Serie, 2019)

Mit „Hanna“ erhält der nächste Kinofilm einen Serienableger. Doch kann die Streamingvariante über eine brandgefährliche Jugendliche mit der Leinwandversion mithalten?
Filmstill zu Intrigo: Tod eines Autors (2018)
Intrigo: Tod eines Autors (2018) von Daniel Alfredson
Kritik

Intrigo: Tod eines Autors (2018)

Das letzte Manuskript des verstorbene Schriftstellers Germund Reim landet in den Händen des [...]
Die Grenze von Roland Suso Richter
Die Grenze von Roland Suso Richter
Kritik

Die Grenze

Wenn sich ein Fernsehfilm provokant mit dem Themenkomplex um die deutsch-deutsche Geschichte [...]
Mutant Chronicles - DVD-Cover
Mutant Chronicles - DVD-Cover
Kritik

Mutant Chronicles

Auf den ersten Blick, macht Simon Hunters zweiter Spielfilm mächtig was her; das Cover ist [...]
Der Eisbär - DVD-Cover
Der Eisbär - DVD-Cover
Kritik

Der Eisbär

Eisbär — das ist der Spitzname von Profikiller Leo (Til Schweiger). Er soll im Auftrag des [...]
Kritik

Wolfsburg

Es geschieht in finsterster Nacht: Auf einem Feldweg überfährt der Autohändler Phillip Wagner, [...]
Gespenster - DVD-Cover
Gespenster - DVD-Cover
Kritik

Gespenster

Seit vor vielen Jahren ihre kleine Tochter in einem Supermarkt in Berlin verschwand, lebt die [...]
Merry Christmas - DVD-Cover
Merry Christmas - DVD-Cover
Kritik

Merry Christmas

Als 1914 der erste Weltkrieg ausbricht, jubeln die Europäer. Zu Hunderttausenden werden junge [...]
Kreuzzug in Jeans / Kruistocht in Spijkerbroek von Ben Sombogaart
Kreuzzug in Jeans / Kruistocht in Spijkerbroek von Ben Sombogaart
Kritik

Kreuzzug in Jeans

Man mag es kaum glauben: Es gibt tatsächlich noch höchst erfolgreiche Kinderbücher älteren [...]
Nordwand von Philipp Stölzl
Nordwand von Philipp Stölzl
Kritik

Nordwand

Großes massenkompatibles Kino, das vom Aufwand und den Production Values her den Vergleich [...]
Jerichow von Christian Petzold
Jerichow von Christian Petzold
Kritik

Jerichow

Wie seltsam vertraut diese Geschichte doch ist. Und wie neu sie zugleich erscheint, da sie [...]
Hinter Kaifeck
Hinter Kaifeck
Kritik

Hinter Kaifeck

Der Erfolg um Anna Maria Schenkels Buch Tannöd , das die Geschichte eines bis heute [...]
Deutschland 09 von Fatih Akin et al
Deutschland 09 von Fatih Akin et al
Kritik

Deutschland 09

Am vorletzten Wettbewerbstag der Berlinale wurde es eng im Presseraum des Festivals, denn 13 [...]
Film

Teufelskicker

Moritz liebt Fußball über alles, der SV Hulstorf ist seine Welt. Gemeinsam mit seinem Vater, [...]
Tom Sawyer von Hermine Huntgeburth
Tom Sawyer von Hermine Huntgeburth
Kritik

Tom Sawyer

„Das ist nichts für die Kinder“, unterbricht streng Tante Polly. „Die wissen noch nichts von [...]
In Darkness - Eine wahre Geschichte von Agnieszka Holland
In Darkness - Eine wahre Geschichte von Agnieszka Holland
Kritik

In Darkness - Eine wahre Geschichte

Leopold Socha lächelt. Lächelt, als ihm Ignacy Chiger (Herbert Knaup) einen Handel [...]
Hai-Alarm am Müggelsee von Leander Haußmann, Sven Regener
Hai-Alarm am Müggelsee von Leander Haußmann, Sven Regener
Kritik

Hai-Alarm am Müggelsee

Ruhig liegt der Müggelsee im Osten Berlins in der sommerlichen Abendsonne. An den Ufern des [...]
Der blinde Fleck von Daniel Harrich
Der blinde Fleck von Daniel Harrich
Kritik

Der blinde Fleck

Im November 2011 wurden mit einem Schlag die ungeheuren Vorgänge um den rechtsterroristischen [...]
Der fast perfekte Mann von Vanessa Jopp
Der fast perfekte Mann von Vanessa Jopp
Film

Der fast perfekte Mann

Für Fernsehmoderator Ulf (Benno Fürmann) ist Verantwortung ein Fremdwort. Der Frauenheld lebt [...]
Quatsch und die Nasenbärbande von Veit Helmer
Quatsch und die Nasenbärbande von Veit Helmer
Kritik

Quatsch und die Nasenbärbande

Bollersdorf ist ein kleiner, gewöhnlicher Ort. So gewöhnlich und durchschnittlich, dass er [...]
Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss von Florian Mischa Bröder
Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss von Florian Mischa Bröder
Kritik

Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss

Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss dauert nun schon ziemlich lange. Denn Koralnik [...]
Von Glücklichen Schafen von Kadir Sözen
Von Glücklichen Schafen von Kadir Sözen
Kritik

Von glücklichen Schafen

Jedes Leben ist eine Geschichte, nur ist es eben nicht immer eine schöne. Die [...]
Nachthelle von Florian Gottschick
Nachthelle von Florian Gottschick
Kritik

Nachthelle

Es rüttelt sich und schüttelt sich die Landschaft, die ganze Welt; und vor allem Anna wird [...]
Heil von Dietrich Brüggemann
Heil von Dietrich Brüggemann
Kritik

Heil

„Die Satire bessert selten. Darum sei sie nicht bloß lächelnd, sondern bitter, um die Toren, [...]
Volt von Tarek Ehlail
Volt von Tarek Ehlail
Kritik

Volt aus Node123

Bilder von Flüchtlingen, die unter schlechten hygienischen Bedingungen in provisorischen [...]