Ben Lukas Boysen

Filmstill zu Borga (2021) von York-Fabian Raabe
Borga (2021) von York-Fabian Raabe
Kritik

Borga (2021)

Von der Müllkippe in Accra ins ferne Europa nach Mannheim: Für den Ghanaer Kojo wird ein Traum wahr, als sich für ihn die Gelegenheit bietet. Dann muss er aber erkennen, dass das Leben eines Borga, der im Ausland zu Reichtum gekommen ist, nur ein Trugbild ist.
Filmstill zu Der Fall Collini (2019)
Der Fall Collini (2019) von Marco Kreuzpaintner
Kritik

Der Fall Collini (2019)

Warum kamen eigentlich so wenige NS-Kriegsverbrecher jemals vor ein deutsches Gericht? Eine wesentliche Ursache liegt in einem unscheinbaren Gesetz aus dem Jahr 1968. Seine bestürzende Auswirkung wird in dieser Verfilmung eines Romans von Ferdinand von Schirach an einem fiktionalen Beispiel […]