Barbet Schroeder

Barfly von Barbet Schroeder
Barfly von Barbet Schroeder
Kritik

Barfly

Barfly ist der Film, mit dem man jedem den Wind aus den Segeln nehmen kann, wenn es mal wieder darum geht, das Mickey Rourke doch nur ein Möchtegern ist. Denn was Rourke (9 ½ Wochen, The Wrestler) hier abliefert, ist Weltklasse. Als Charles Bukowskis (der auch das Drehbuch schrieb) Alter Ego Henry […]
Das Geheimnis der Geisha
Das Geheimnis der Geisha
Kritik

Das Geheimnis der Geisha

Barbet Schroeder war einmal einer der ganz Großen des französischen Kinos. Und zwar vor allem deshalb, weil er nie davor zurückschreckte, sich in die Randbereiche der Gesellschaft zu begeben. Und weil er den Sprung über den großen Teich wagte und dort mit Filmen wie Barfly (1987), Die Affäre der […]