Arlette Langmann

Filmstill zu The Salt of Tears von Philippe Garrel
The Salt of Tears von Philippe Garrel - Filmstill
Kritik

The Salt of Tears (2020)

Als der junge Schreiner Luc nach Paris fährt, begegnet ihm eine junge Frau — und als er zurückkehrt, tritt eine zweite in sein Leben. Doch ist eine von ihnen auch die große Liebe, nach der er sich so sehnt?
L'amant d'un jour von Philippe Garrel
L'amant d'un jour von Philippe Garrel
Kritik

L'amant d'un jour

Ein Professor (Éric Caravaca) verschwindet mit seiner Studentin (Louise Chevillotte) auf eine abgelegene Schultoilette. Eine kleine Affäre? Weit gefehlt. Sie lebt bei ihm, die beiden sind seit einigen Monaten ein Paar. Nur an der Fakultät ahnt davon niemand etwas. Dann steht eines Abends seine […]
Kritik

Der Loulou

Es ist doch immer wieder spannend, altgewordene Klassiker (neu) zu entdecken und Filme von […]
Kritik

Die Männer, die ich liebte

Eine geschickt konstruierte, charmante französische Liebeskomödie mit einem hochkarätigen […]
La jalousie - Trailer (OmeU)
Film

La jalousie

Ein dreißigjähriger Theaterschauspieler hat jede Menge Probleme. Aus einer vergangenen […]
Im Schatten der Frauen von Philippe Garrel
Im Schatten der Frauen von Philippe Garrel
Kritik

Im Schatten der Frauen

Filme wie Philippe Garrels L’ombre des femmes werden heute eigentlich gar nicht mehr gemacht […]