Antonia Rothe-Liermann

Zwischen uns die Mauer von Norbert Lechner
Zwischen uns die Mauer von Norbert Lechner
Kritik

Zwischen uns die Mauer (2019)

Im Jahr 1986 zeichnet sich das Ende der DDR noch lange nicht ab. Die Abiturientin Anna aus Westdeutschland und ihr Ostberliner Freund Philipp wissen nur, dass die innerdeutsche Grenze ihre Liebe nicht ausbremsen darf. Aber bei jedem Besuch Annas spüren die beiden ihre Unfreiheit stärker.
Bild zu Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels
Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels - Filmbild 1
Kritik

Wir haben nur gespielt (2018)

Ein Ort, an dem Merkwürdiges passiert, zieht den Jungen Jona magisch an. Dorthin auf die tschechische Seite der Grenze zu gehen, hat ihm seine Mutter verboten, die ihn aus Berlin in ihr neues Leben in der Provinz versetzt hat. Jona sucht einen Freund und schlittert in ein verstörendes Abenteuer.