Film

Agathe Cléry

Agathe Cléry ist eine Marketing-Managerin in einem Kosmetikkonzern und eine ausgesprochene Rassistin. Was Diskriminierung bedeutet, erfährt sie am eigenen Leib, als sie an Morbus Addison erkrankt. Durch die Krankheit verfärbt sich ihre Haut.