Anne Misselwitz

#Female Pleasure von Barbara Miller
#Female Pleasure von Barbara Miller
Kritik

#Female Pleasure (2018)

Eigentlich geht es in „#Female Pleasure“ weniger um weibliche Lust als um ihre Repression. Der Dokumentarfilm von Barbara Miller weist auf die erschreckenden Dimensionen eines globalen Problems hin.
Bild zu SPK Komplex von Gerd Kroske
SPK Komplex von Gerd Kroske - FIlmbild 1
Kritik

SPK Komplex (2018)

Spannend wie ein zeitgeschichtlicher Krimi ist Gert Kroskes „SPK Komplex“ über das in Heidelberg gegründete Sozialistische Patientenkollektiv, das sich mit antiautoritärem Furor gegen die Praktiken der Psychiatrie wandte.
Der Die Das - Trailer
Film

Der Die Das

Bright, Sanita, Laethicia und Fuat leben in Berlin und haben das gleiche Problem – sie sind [...]
Wir sitzen im Süden - Trailer
Kritik

Wir sitzen im Süden

„Fremd im eigenen Land“ hieß ein Song der Heidelberger HipHop-Crew Advanced Chemistry aus dem [...]
Kümmel baut von Paul Hadwiger
Kümmel baut von Paul Hadwiger
Kritik

Kümmel baut

In den 1980er Jahren war Hermann Kümmel Sozialist und baute Schulhäuser in Nicaragua. Jetzt [...]
Kopfüber von Bernd Sahling
Kopfüber von Bernd Sahling
Kritik

Kopfüber

Plattenbau, Stullen vorm Fernseher, Fulltime-Job als Kindergärtnerin — wir sind mittendrin im [...]
Striche Ziehen. von Gerd Kroske
Striche Ziehen. von Gerd Kroske
Kritik

Striche ziehen.

Beinahe drei Dekaden lang – von August 1961 bis November 1989 – markierte die Berliner Mauer [...]
Folge meiner Stimme von Hüseyin Karabey
Folge meiner Stimme von Hüseyin Karabey
Kritik

Folge meiner Stimme

Wie erzählt man Märchen im Kino? Der türkische Regisseur Hüseyin Karabey greift für seinen [...]