Anette Fleming

Filmstill zu Paris Calligrammes (2020) von Ulrike Ottinger
Paris Calligrammes (2020) von Ulrike Ottinger
Kritik

Paris Calligrammes (2020)

Bevor Ulrike Ottinger („Freak Orlando“ / Prater) in den 1970ern und 1980ern zu einer der progressivsten Filmemacherinnen der Welt aufstieg, lagen hinter ihr bereits prägende Lehrjahre in Paris. In „Paris Calligrammes“ reflektiert die 77-jährige Universalkünstlerin ihre wilde Studienzeit an der Seine […]
Harlan - Im Schatten von Jud Süß
Harlan - Im Schatten von Jud Süß
Kritik

Harlan - Im Schatten von Jud Süß

Veit Harlan, der 1940 für die Nationalsozialisten den antisemitischen Propagandafilm Jud Süß drehte, konnte aus diesem üblen Schatten nie wieder heraustreten. Auch seine Familie kämpfte Zeit ihres Lebens gegen dieses braune Erbe an – manches Mal vergeblich. Der Dokumentarfilm zeigt, wie die Ehefrau […]