Andrea Tagliaferri

Filmstill zu Mom + Mom (2018) von Karole Di Tommaso
Mom + Mom (2018) von Karole Di Tommaso
Kritik

Mom + Mom (2018)

Zwei Frauen wünschen sich ein Kind und stoßen dabei auf Widerstände. In ihrem Regiedebüt setzt Karole Di Tommaso deren Odyssee als zärtlich-verspielte und ausgesprochen komische Romanze um.