Andrea Carpenzano

Filmstill zu Alles was du willst (2017)
Alles was du willst (2017) von Francesco Bruni
Kritik

Alles was Du willst (2017)

Ein orientierungsloser Studienabbrecher leistet einem dementen Dichter Gesellschaft. Francesco Bruni macht daraus eine poetische Tragikomödie mit unerwarteten Seiten.
Bild zu Boys Cry von Damiano D'Innocenzo, Fabio D'Innocenzo
Boys Cry von Damiano D'Innocenzo, Fabio D'Innocenzo - Filmbild 1
Film

Boys Cry (2018)

Mirko und Manolo besuchen tagsüber die Oberschule und jobben am Abend als Pizzalieferanten. Eines Nachts geschieht ein Unglück: In der Nähe des Stadio Olimpico in Rom läuft ein Mann in ihr Auto, und die beiden Freunde begehen Fahrerflucht. Manolos Vater erfährt, dass die Polizei den Toten mit einer […]