André M. Hennicke

Jerichow von Christian Petzold
Jerichow von Christian Petzold
Kritik

Jerichow (2008)

Wie seltsam vertraut diese Geschichte doch ist. Und wie neu sie zugleich erscheint, da sie nun mit den Augen und dem Blick von Christian Petzold erzählt wird. Dessen neuer Film Jerichow verweist – wie bereits [ilink06566]Yella[/ilink] – auf ein klassisches Vorbild der Filmgeschichte und drückt einem […]
Filmstill zu Das Mädchen und die Spinne (2021) von Ramon & Silvan Zürcher
Das Mädchen und die Spinne (2021) von Ramon & Silvan Zürcher
Kritik

Das Mädchen und die Spinne (2021)

Nachdem sie jahrelang in einer WG gewohnt hat, zieht Lisa aus. In die erste eigene Wohnung. Dabei werden nicht nur Kisten gepackt und Schränke demontiert, sondern auch Beziehungen und Freundschaften einer Prüfung unterzogen. Kommt das mit hinüber ins neue Leben oder bleibt es zurück?