Anders Frithiof August

Filmstill zu Britt-Marie war hier (2019)
Britt-Marie war hier (2019) von Tuva Novotny
Kritik

Britt-Marie war hier (2019)

Im Nachfolgefilm von „Ein Mann Namens Ove “ steht diesmal eine Frau im Zentrum der schwedischen Erzählung. Kann die Geschichte über Britt-Marie, die aus ihrer Ehe aufs Fußballfeld ausreißt, ihr feministisches Potenzial ausschöpfen?
Film

Applause

Die Schauspielerin Thea Barfoed (Paprika Steen) hat soeben einen Entziehungskur hinter sich gebracht. Als sie noch Alkoholikerin war, hat sie sich scheiden lassen und auch das Sorgerecht für ihre beiden Kinder verloren. Jetzt will sie einen Neuanfang wagen und zumindest wieder eine Mutter für ihre [...]
Superclassico... Meine Frau will heiraten! von Ole Christian Madsen
Superclassico... Meine Frau will heiraten! von Ole Christian Madsen
Kritik

Superclassico... Meine Frau will heiraten!

Häufig entstehen Komödien dadurch, dass fremde Kulturen aufeinandertreffen. Dies wird auch im [...]
Kritik

Key House Mirror

Dieser Film, erzählt Michael Noer, werde seine Karriere in den USA ruinieren. Darauf hat ihn [...]
Film

The Model

In „The Model“ spielt Model und Schauspieldebütantin Maria Palm ein aufstrebendes Model, das [...]