Anca Miruna Lazarescu

Filmstill zu Glück ist was für Weicheier (2018)
Glück ist was für Weicheier (2018) von Anca Miruna Lazarescu
Kritik

Glück ist was für Weicheier (2018)

Die schulische Außenseiterin Jessica müsste sich eigentlich mit voller Kraft für die Prüfungen der Pubertät rüsten. Aber die Angst um ihre sterbenskranke Schwester treibt sie in eine Zwangsstörung. Dann taucht jedoch diese zündende Idee auf, wie sie dem Tod ein Schnippchen schlagen könnte.
Breathless - Dominance of the Moment: Milltown, Montana
Breathless - Dominance of the Moment: Milltown, Montana
Kritik

Breathless - Dominance of the Moment

Wer kennt das Phänomen der Zeitverknappung nicht, unter dem wir alle leiden? Ständig sind wir auf dem Sprung, unterwegs nach irgendwohin, haben selten oder nie die Zeit, an einem Ort und in einer Stimmung zu verweilen, sondern bewegen uns gehetzt und gestresst von A nach B, von Termin zu Termin [...]
Kritik

Die Reise mit Vater

Sommer 1968. Im Fernsehen warnt Willy Brandt und Nicolae Ceausescu beschimpft die Russen. In [...]
Filmstill zu Glück ist was für Weicheier (2018)
Glück ist was für Weicheier (2018) von Anca Miruna Lazarescu
Trailer des Tages

Glück ist was für Weicheier

Nachdem sie 2016 mit Die Reise mit Vater ihr Spielfilmdebüt gab, legt die 1979 im rumänischen [...]