Amandine Gay

Filmstill zu Speak Up / Ouvrir la voix (2017)
Speak Up / Ouvrir la voix (2017) von Amandine Gay
Kritik

Speak Up (2017)

Es ist an der Zeit, Sichtbarkeit zu schaffen und die Stimme zu erheben. Es ist an der Zeit, dass Schwarze Frauen selbst definieren, was eine Schwarze weibliche Perspektive ausmacht. Es ist Zeit für: “Speak up!”
"Etwas tut weh" / "Die göttliche Ordnung" / "Dance, Girl, Dance"
"Etwas tut weh" / "Die göttliche Ordnung" / "Dance, Girl, Dance"
Specials

7 Highlights bei "Remake. Frankfurter Frauen Film Tage"

Im November – vom 02. bis zum 11.11.2018 – findet in Frankfurt ein neues Frauenfilmfestival […]